Unusual Frame

 

 

Dieses Tutorial habe ich für PSP X2 geschrieben. Es dürfte aber auch mit älteren Versionen nachzubasteln sein. Es ist ganz allein aus eigenen Ideen entstanden und darf ohne meine Zustimmung weder kopiert noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden.

Das von mir verwendete Material, habe ich im Internet gesammelt. Das Copyright liegt ausschliesslich beim Künstler.

Du benötigst: 1 Bild Abmessung 357 x 450 Pixel (Hochformat) oder 450 x 357 (Querformat)

Die Abmessung ist wichtig, da sonst andere Effekte bei den Filtern entstehen

   
Filter: Alfs Power Toys

Alfs Border FX

CPK Designs

Border Mania

   

 

  Filter für meine Tutorials findest du HIER

                  

 

Hast du alles - dann lass uns beginnen

 

1.

packe die Filter in deinen Plugin-Ordner

öffne dein Bild im PSP und mache mit Shift+D eine Kopie davon

das Original kannst du nun schliessen

suche dir aus deinem Bild eine helle Vordergrundfarbe (VGF) und 1 dunkle Hintergrundfarbe (HGF)

2.

Bild  -  Rand hinzufügen  -  1 Pixel schwarz

Bild  -  Rand hinzufügen  -  3 Pixel weiß

mit dem Zauberstab markieren und mit einem Gold- oder Silber-Muster füllen

Auswahl aufheben

Bild  -  Rand hinzufügen  -  1 Pixel schwarz

3.

Bild  -  Rand hinzufügen  -  30 Pixel VGF

mit dem Zauberstab markieren

Effekte  -  Plugins  -  Alfs Power Toys  -  Split Distortion

Auswahl aufheben

wiederhole Pkt. 2

4.

Bild  -  Rand hinzufügen  -  10 Pixel HGF

mit dem Zauberstab markieren

Effekte  -  Plugins  -  Alfs Border FX  -  Border Fade I

Auswahl aufheben

wiederhole Pkt. 2

5.

Bild  -  Rand hinzufügen  -  20 Pixel VGF

mit dem Zauberstab markieren

Effekte  -  Plugins  -  CPK Designs  -  CPK Spin

Auswahl bestehen lassen

6.

Effekte  -  Plugins  -  Border Mania  -  Frame #2

Auswahl aufheben

wiederhole Pkt. 2

wiederhole Pkt. 4

wiederhole Pkt. 2

7.

Bild  -  Rand hinzufügen  -  50 Pixel VGF

mit dem Zauberstab markieren

Effekte  -  Plugins  -  Alfs Power Toys  -  Split Distortion

Auswahl bestehen lassen

8.

Auswahl umkehren  -  Auswahl verkleinern 60 Pixel

bearbeiten  -  kopieren

mache die letzten beide Schritte wieder rückgängig, so dass die ursprüngliche Auswahl wieder hergestellt wird

Ebene  -  neue Rasterebene

Bearbeiten  -  in eine Auswahl einfügen

Bild  -  frei drehen  -  90° rechts

das Häkchen bei "Alle Ebenen" entfernen

Auswahl aufheben

wiederhole Pkt. 2

wiederhole Pkt. 4

wiederhole Pkt. 2

9.

markiere mit dem Zauberstab die hellen Bereiche oben und unten

(bei dem Bild im Querformat habe ich die hellen Bereiche rechts und links markiert)

Effekte  -  Plugins  -  CPK Designs  -  CPK Spin

mit den Einstellungen wie zuvor

Auswahl aufheben

10.

wem das Bild zu groß ist, der kann es nach Geschmack noch etwas verkleinern

11.

deinen Namen oder dein Wasserzeichen nicht vergessen und FERTIG

 

ich hoffe, mein Tut hat dir ebenso viel Spass gemacht wie mir

und hier noch zwei andere Versionen

 

Das Copyright des Tutorials liegt ausschliesslich bei mir. Es darf weder kopiert noch auf anderen Seiten zum Download angeboten werden.

erstellt  Januar 2012

 

 

 

Design by Reni Schulte